Willkommen auf der Website der Gemeinde Starrkirch-Wil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+0
Navigation Alt+1 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+1
Inhalt Alt+2 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+2
Suche Alt+3 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+3
Inhaltsverzeichnis Alt+4 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+4
Seite drucken Alt+5 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+5
PDF von aktueller Seite erzeugen Alt+6 und mit Enter bestätigen - für Firefox Browser bitte Alt+Shift+6
HERZLICH WILLKOMMEN

Projekt 2003: ch-4656



Im Jahre 2003 fand ein Projekt "ch-4656" statt. Drei Künstler befassten sich mit der Gemeinde:
  • Heinrich Breiter, Gestalter
  • Franz Gloor, Fotograf
  • Ulrich Knellwolf, Schriftsteller und Pfarrer
Drei bekannte Kunstschaffende haben sich im Jahre 2003, im Rahmen des Projektes „ch-4656“ der Kulturstiftung Starrkirch-Wil, mit der Gemeinde Starrkirch-Wil auseinandergesetzt. Der aus Solothurn stammende Künstler Heinrich Breiter ein interaktives Internet-Kunstprojekt geschaffen. Bei einem Rundgang durch die Gemeinde hat er 1'700 Fotos geschossen. Aneinandergereiht laufen diese beinahe wie ein Film über den Bildschirm (siehe unter www.4656.ch). Währenddessen der bekannte Fotograf Franz Gloor verschiedene Familien in der Gemeinde auf eindrückliche Art und Weise porträtiert hat, schuf der in Olten aufgewachsene Ulrich Knellwolf fünf Erzählungen, die er der Gemeinde gewidmet hat.

Die Ausstellung fand vom 9. bis 11. Mai 2003 in der Christkatholischen Kirche, Starrkirch-Wil, statt.

Das Projekt „ch-4656“ wurde in einer Buchdokumentation zusammengefasst. Dieses schöne Zeitdokument kann u.a. bei der Gemeindeverwaltung Starrkirch-Wil zum Preis von 25 Franken gekauft werden. Bestellungen können auch hier per Internet vorgenommen werden.