Kopfzeile

Inhalt

KulturKirche 4656

Neue Nutzung der christkatholischen Kirche Starrkirch-Wil

Kultureller Dorfplatz und Begegnungsort für Starrkirch-Wil und die Region

Die ehemalige christkatholische Kirche in Starrkirch-Wil wird in Zukunft neu genutzt: Im traditionsreichen Gebäude gestaltet der neu gegründete Verein «KulturKirche 4656» ab Sommer 2022 ein vielfältiges Kulturangebot für die Gemeinde und die Region. 

Seit März 2021 ist die ehemalige christkatholische Kirche im Besitz der Einwohnergemeinde Starrkirch-Wil. Rund 50 Kulturinteressierte trafen sich am 28. Oktober 2021 zur Gründungsversammlung des Vereins «KulturKirche 4656» und legten damit den Grundstein für die neue Nutzung. Der Verein «KulturKirche 4656» knüpft an die Arbeit der Kulturstiftung Starrkirch-Wil an, die am 5. und 6. November 2021 ihr elftes und letztes Kulturprojekt «ch 4656 lose, luege, stune» durchführte.   

Die Dorfkirche steht weiterhin für Hochzeiten, Taufen, Abschiedsgottesdienste und andere kirchliche Anlässe zur Verfügung, auch der Friedhof wird wie bisher genutzt. Erste Anlässe des Kulturvereins können ab circa Mitte 2022 stattfinden. 

Mitglied werden und vielfältige Kultur in der Gemeinde und Region ermöglichen!

Mitglieder des Kulturvereins unterstützen mit einem Jahresbeitrag von 50 Franken den Aufbau und Betrieb der KulturKirche 4656. Sie sind jährlich zu einem unentgeltlichen kulturellen Event eingeladen. Darin eingebettet ist die Generalversammlung. 

Das Anmeldeformular, die Statuten, die Leistungsvereinbarung mit der Gemeinde und das Budget 2022 nachstehend heruntergeladen werden.

Auskunft: Manfred Peier, Präsident, Kleinfeldstrasse 14, 4656 Starrkirch-Wil, Tel. 062 295 35 63 manfred.peier@yetnet.ch 

Verein «KulturKirche 4656»

 

Dokumente

Name
Anmeldeformular_Verein.pdf Download 0 Anmeldeformular_Verein.pdf
Leistungsvereinbarung Download 1 Leistungsvereinbarung
Statuten KulturKirche4656 Download 2 Statuten KulturKirche4656